Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Der VFbB stellt sich vor

Der Verband Forstpersonal beider Basel VFbB

Wer ist der «Verband Forstpersonal beider Basel»?

Der Verband Forstpersonal beider Basel (VFbB) ist eine Vereinigung aller im und für den Wald tätigen Berufsleute. Es sind dies vor allem Forstwarte und Forstwartinnen, Förster und Försterinnen, Forstingenieure und Forstingenieurinnen sowie weitere im und mit dem Wald tätige Personen.

Der Verband setzt sich mittels Aus- und Weiterbildung für eine möglichst naturnahe Forstwirtschaft ein und hat zum Ziel, der nächsten Generation einen gesunden Wald zu übergeben.

Neben den heute immer mehr in den Vordergrund tretenden ökologischen, Schutz- und Wohlfahrts-Ansprüchen an den Wald, setzen sich Forstwarte und Forstwartinnen, Förster und Försterinnen, Forstingenieure und Forstingenieurinnen auch weiterhin dafür ein, unser Land mit dem wichtigen Rohstoff und Energieträger Holz zu versorgen.

Mit dem Ziel der dauernden Erhaltung der Schutz-, der Wohlfahrts- und der materiellen Leistungen des Waldes, hält der Forstdienst ein Prinzip hoch, das anderen Bereichen ebenfalls gut anstehen würde, die Nachhaltigkeit.

Die Aufgaben des Forstdienstes

Das Bundesgesetz über den Wald von 1991 und die sich ändernden Strukturen der schweizerischen Forstwirtschaft haben dazu geführt, dass insbesondere die Aufgaben des Försters in starkem Wandel begriffen sind. Aus dem Waldpolizisten der dem Waldfrevel nachzugehen hat, ist ein Betriebsleiter für den öffentlichen Wald und ein Berater für den Privatwald geworden. Aus dem Waldarbeiter ist eine qualifizierte Arbeitskraft geworden, die in Kombination mit modernster Technik und Methoden qualitativ hohe Leistungen erbringt. Der Forstingenieur wiederum sieht sich neben seinen traditionellen Aufgaben im Waldbau immer mehr Aufgaben planerischer (Naturschutz) und rechtlicher Art (Waldfeststellungen) gegenüber.

Immer aber schon waren sich die Forstleute und Waldbesitzer bewusst, dass sie es im Wald mit einem öffentlichen Gut zu tun haben und sie somit auch im Dienste der Öffentlichkeit stehen. So war der Schutz der Natur für sie schon ein Thema, als dies in der Öffentlichkeit noch als Steckenpferd für Sonderlinge galt. Das bereits eingangs erwähnte Nachhaltigkeitsprinzip ist nur eine Frucht dieses Denkens.

Im Bereich zwischen Wald und Naturschutz übt der Forstdienst bereits heute eine zentrale Rolle aus, und zwar flächendeckend. In jedem Stück Wald im Kanton Basel-Landschaft sind ein Förster und ein Kreisforstingenieur zuständig.

Die Aufgaben des Forstdienstes

Das Bundesgesetz über den Wald von 1991 und die sich ändernden Strukturen der schweizerischen Forstwirtschaft haben dazu geführt, dass insbesondere die Aufgaben des Försters in starkem Wandel begriffen sind. Aus dem Waldpolizisten der dem Waldfrevel nachzugehen hat, ist ein Betriebsleiter für den öffentlichen Wald und ein Berater für den Privatwald geworden. Aus dem Waldarbeiter ist eine qualifizierte Arbeitskraft geworden, die in Kombination mit modernster Technik und Methoden qualitativ hohe Leistungen erbringt. Der Forstingenieur wiederum sieht sich neben seinen traditionellen Aufgaben im Waldbau immer mehr Aufgaben planerischer (Naturschutz) und rechtlicher Art (Waldfeststellungen) gegenüber.

Immer aber schon waren sich die Forstleute und Waldbesitzer bewusst, dass sie es im Wald mit einem öffentlichen Gut zu tun haben und sie somit auch im Dienste der Öffentlichkeit stehen. So war der Schutz der Natur für sie schon ein Thema, als dies in einer weiteren Öffentlichkeit noch als Steckenpferd für Sonderlinge galt. Das bereits eingangs erwähnte Nachhaltigkeitsprinzip ist nur eine Frucht dieses Denkens.

Im Bereich zwischen Wald und Naturschutz übt der Forstdienst bereits heute eine zentrale Rolle aus, und zwar flächendeckend. In jedem Stück Wald des Kantons Basel-Landschaft sind ein Förster und ein Kreisforstingenieur zuständig.

VFbB

die Vereinigung aller im und für den Wald tätigen Berufsleute beider Basel!

Anschrift

Verband Forstpersonal
beider Basel VFbB

Herr Christian Kleiber
Burenweg 100
4127 Birsfelden

Kontakt

061 313 27 50

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close